Jennifer Kasdorf

Auszubildende Groß- und Außenhandel

Ich werde täglich bei neuen Aufgaben mit eingebunden.

Seit wann arbeiten Sie bei PROJAHN?

Ich habe im August 2018 meine Ausbildung als Kauffrau im Groß- und Außenhandel bei PROJAHN angefangen.

Was machen Sie bei PROJAHN und was sind dabei Ihre größten Herausforderungen?

Ich bin zurzeit noch Auszubildende und durchlaufe alle Abteilungen des Unternehmens. Dabei lerne ich alle Seiten des Geschäftsprozesses kennen. Es ist wichtig das Wissen einer Abteilung auch in anderen Abteilungen anzuweden und einen Blick über den Tellerrand zu werfen.

Was macht Ihnen bei PROJAHN am meisten Spaß?

Am besten gefällt mir bei PROJAHN, dass man als Auszubildende stark in das Tagesgeschehen eingebunden wird. Man wird neben alltäglichen, wiederkehrenden Aufgaben auch vor wechselnde und anspruchsvolle Herausforderungen gestellt.

Was muss man für Ihren Job bei PROJAHN mitbringen?

Kommunikationsfähigkeit, Organisationstalent, Neugierde und Lernbereitschaft.

PROJAHN in drei Worten

kollegial – fördernd – flexibel

Was ist Ihr Lieblingswerkzeug?

Diamantbohrer

Aktuelle Stellenangebote

Wir freuen uns schon auf Ihre Bewerbung.

Gerade nicht das Richtige dabei?

Dann bewerben Sie sich doch trotzdem - wir freuen uns schon auf Sie!